Was ist Reiki?

REIKI ist eine Möglichkeit unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Diese Technik wurde um 1900 von einem Mann namens MIKAO USUI in Japan wiederentdeckt.

Übersetzt heißt REIKI

„ universelle Lebensenergie “

REIKI gibt uns die Möglichkeit universelle Energie in unseren Körper zu leiten um sie dann dort hinzulenken wo sie gebraucht wird.

REIKI ist eine Ergänzung zu jeder Heilmethode die jeder ohne Prüfung erlernen kann.

REIKI kann unsere Selbstheilungskräfte aktivieren.

REIKI kann unser Immunsystem stärken.

REIKI kann den Heilungsprozess beschleunigen.

REIKI kann bei körperlichen und psychischen Krankheiten angewendet werden.

REIKI kann Blockaden durch Tiefenreinigung lösen.

REIKI kann das innere Gleichgewicht fördern.

REIKI kann uns helfen unsere Persönlichkeit und unser Selbstbewusstsein zu stärken.

REIKI kann uns die Kraft geben, das eigene Leben positiver zu gestalten.

REIKI kann jedem die Fähigkeit geben, anderen Menschen zu helfen und dabei nicht die eigene Kraft zu lassen, sondern selbst Kraft zu schöpfen.

REIKI verhilft „ jedem der es zulässt“ zu innerem Wachstum.

Um die Fähigkeit zu besitzen, selbst REIKI übertragen zu können, bedarf es einer Einstimmung , das heißt, der Energiekanal, der die Chakren, unsere Energiezentren, miteinander verbindet, wird vom REIKI – Lehrer gereinigt.

(Ich verwende das Wort Einweihung, wie es oft in diesem Zusammenhang verwendet wird nicht gerne, da dieses Wort für mich eine andere Bedeutung hat.)

Durch diese Reinigung kann die Energie, die in unerschöpflicher Menge vorhanden ist, von uns aufgenommen und dann über unsere Hände weitergeleitet zu werden.


Das einzigartige an REIKI ist, dass diese Energie jederzeit zur Verfügung steht. Wir können uns selbst, unsere Mitmenschen und jedes andere Lebewesen mit dieser wunderbaren Kraft aufladen und somit die Selbstheilungskräfte aktivieren und verstärken.

REIKI unterstützt jede Art von Heilbehandlungen, ist aber kein Ersatzt für einen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten