Pasta mit Gorgonzola und Birnen

4 Personen

400 g Nudeln in Salzwasser dente kochen.

1 Zwiebel halbieren, in Ringe schneiden und mit

2 m.- großen Birnen ( in kl. Würfel oder Scheiben schneiden ) in

einer großen Pfanne mit etwas

Butter od. Olöl leicht anbraten.

2 Tel. Honig darüber gießen und gut untermischen.

180 g Gorgonzola zerbröseln, drüber verteilen,verrühren, mit

1 ½ bis 2 B Sahne ablöschen und noch so lange rühren, bis sich der

Käse aufgelöst hat. Mit

Gemüsebrühepulv. oder

Schabzigerklee

Salz und

Pfeffer herzhaft abschmecken.

Die Nudeln abgießen und mit der Soße vermischen.